Kategorien
Allgemein

Frankfurt 2020

Kategorien
Allgemein

Stuttgart 2020

Kategorien
Allgemein

Berlin 2020

Kategorien
Allgemein

Mietparade Erfurt

Das Bündnis „Studis gegen Wohnungsnot“ hatte einen Redebeitrag auf der Mietparade in Erfurt am 07.04.2018: Hallo, ich grüße euch bei diesem grandiosen Wetter vom Bündnis Studis gegen Wohnungsnot. Ich bin in der Bundesweiten Student*innen Vertretung aktiv und wir haben zusammen mit Gewerkschaften, ein paar Partei-Hochschulgruppen und anderen Verbänden wieder mal ein Bündnis ins Leben gerufen. […]

Pressespiegel

Hier ist der aktuelle Pressespiegel mit Beiträgen in denen es um die Kampagne geht oder sie thematisiert wird. Der aktuellste Beitrag ist am Listenanfang zu finden: TV-Interview bei STUDIO 47: https://www.youtube.com/watch?v=tX0CEYNKjb8 Interview bei Radio Dreyeckland: https://rdl.de/beitrag/kampagne-studis-gegen-wohnungsnot-gestartet Interview bei Radio LORA (Min. 23): http://lora924.de/?page_id=7776 Artikel in der read.me: https://www.gew.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/seid-politisch-ein-appell-an-die-politisierung-des-wohnens/ Erwähnung auf zwd Politikmagazin: http://www.zwd.info/buendnis-von-studierendenorganisationen-will-wohnraumknappheit-in-den-oeffentlichen-diskurs-ruecken.html Erwähnung auf LabourNet Germany: http://www.labournet.de/interventionen/wipo-gegenwehr/antikap/commons/mietexplosion-geht-weiter-kommt-die-explosion-der-mieterinnen-bewegung/

Kategorien
Allgemein

#wohnungsnot

Teil der Kampagne ist es, jeden Donnerstag breit social-media Arbeit auf Facebook und Twitter zu dem Thema (studentische) Wohnungsnot zu machen. Ziel soll es sein, damit so viel Aufmerksamkeit wie möglich auf das Thema zu lenken. Also: werdet kreativ! Ob mit kleinen Filmchen, Photo-aktionen oder ausführlichen eigenen Beiträgen soll dabei ganz euch überlassen sein. Markiert […]

Juli 2018

Beschäftigt euch mit systematischen Problemen. Im vierten Themenmonat sollen die Themen Gentrifizierung und soziale Segregation behandelt werden. Dabei soll zu diesen Problematiken die Möglichkeiten der theoretischen Auseinandersetzung bereitgestellt und dabei neben Stadtforschung auch Verquickung von Gentrifizierung und Überwachung thematisiert werden. Dabei ist es wichtig zu zeigen, dass es nicht darum geht, benachteiligte Gruppen auf dem […]

Juni 2018

Thematisiert Rassismus auf dem Wohnungsmarkt. Im dritten Themenmonat soll für die Situation von internationalen Studierenden sensibilisiert, struktureller Rassismus in Wohnheimen und auf dem freien Wohnungsmarkt thematisiert und Geflüchtetenprojekte vorgestellt werden. Dabei soll solidarisch mit allen von Rassismus Betroffenen zusammengearbeitet werden und diese in ihrem Aktivismus unterstützt werden. Dazu haben wir Material zu eurer Unterstützung erstellt, […]

Mai 2018

Organisiert euch! Im zweiten Themenmonat soll entstandenes Bewusstseins genutzt werden und ein „Call for organizing“ gestartet werden. Außerdem sollen verschiedene Wohnformen und Projekte vorgestellt werden. Damit soll Wohnen als aktive Praxis des öffentlichen Lebens wahrgenommen und die Probleme als politische verstanden werden. Dazu haben wir Material zu eurer Unterstützung erstellt, dass ihr ab sofort im […]

April 2018

Schafft Bewusstsein. Im ersten Themenmonat soll Bewusstsein für die Problematik bei möglichst vielen Student*innen geschaffen werden. Dabei soll die zu geringe Wohnpauschale des BAföGs thematisiert oder die Problematiken von privaten und öffentlichen Wohnheimen betont werden. Außerdem soll aufgezeigt werden, dass Wohnungsnot kein einzelnes Phänomen ist, sondern die allermeisten Städte betrifft. Material Das Material zu dem […]